Archiv zum Thema „energieberatung“

Individueller Sanierungsfahrplan – iSFP

Energieberatungsberichte werden künftig bunter In einer groß angelegten Kampagne propagiert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Neugestaltung der Energieberatungsberichte. Sogenannte individuelle Sanierungsfahrpläne (iSFP) sollen die Verständigung zwischen sanierenden Bauherren mit Energieberatern, wie auch mit weiteren beteiligten Planern und Ausführenden verbessern. Um das Konzept zu verstehen muss man sich wohl zunächst vergegenwärtigen, dass die […]

weiterlesen...

Vom Altbau zum Energiesparhaus – Erfahrungen eines Architekten

Vortrag am 3. Mai 2017 Eine Information der Verbraucherzentrale Wuppertal: Häuser aus den sechziger Jahren verbrauchen viel Heizenergie. Der Architekt Uwe Pfandler hat ein Einfamilienhaus aus dieser Zeit sowie ein Mehrfamilienhaus komplett saniert zu Energiesparhäusern. Auf dem Stammtisch Energie der Verbraucherzentrale berichtet er über diese Projekte und die Erfahrungen, Fortschritte und Rückschläge auf dem Weg […]

weiterlesen...

Energiekosten und Energetische Sanierung

Warum energetische Sanierung von Gebäuden auch bei geringen Energiekosten sinnvoll ist. Energiepreise im Sinkflug Seit 2012 sind die Einfuhrpreise für sämtliche Energieträger dramatisch gesunken. Dies führte auch bei den Verbraucherpreisen zu einer Entlastung. Der Preis für Heizöl ist von fast einem Euro je Liter auf 53 Cent je Liter gefallen. Die Abgabepreise für die Industrie […]

weiterlesen...

Nachfrage nach Energieberatung ist im Keller

Liegt es am geringen Ölpreis und dem Gefühl an der Tankstelle, mehr Benzin für’s Geld zu bekommen? Die Nachfrage nach Energieberatung ist seit sechs Jahren kontinuierlich rückläufig. Das BAFA fördert Energieberatung und hat auf die sinkende Nachfrage mit deutlich erhöhten Zuschüssen je einzelner Energieberatung reagiert. Sogar auf die Klagen der Energieberater, die Anforderungen seien viel […]

weiterlesen...

Energieaudits müssen bis Ende 2015 durchgeführt werden

Sinn verpflichtender Energieaudits für Unternehmen Im Zuge der Umsetzung der EU-Energieeffizienz-Richtlinie wurde mit der Novelle des EDL-G, des deutschen Energiedienstleistungsgesetzes, die Pflicht zur Durchführung von Energieaudits für Unternehmen eingeführt. Das Gesetz verpflichtet alle großen Unternehmen erstmalig bis zum 5. Dezember 2015 und danach alle vier Jahre ein Energieaudit durchzuführen. Energieaudits dienen der Energieeffizienz. Sie sollen […]

weiterlesen...

Ab 1. März höhere Förderung für BAFA-Energieberatung

Der erste März ist nicht nur der meteorologische Frühlingsbeginn. Dieses Jahr beginnt am 1. März auch eine höhere Förderung der allgemeinen Gebäudeenergieberatung durch das BAFA. Statt wie bisher mit 50% der Beratungskosten, maximal 400 Euro, im Einfamilienhaus ist die Förderung jetzt auf 60%, maximal 800 Euro, verdoppelt worden. Auch für Mehrfamilienhäuser ist die Förderung mit […]

weiterlesen...

Höhere Förderung für Energieberatung

Das Bundeswirtschaftsministerium fördert die Energieeinsparberatung vor Ort. Ab dem 1. März 2015 wird diese Förderung noch attraktiver. Förderung für Energieberatung zuletzt uninteressant Nachdem die Zahl der geförderten Energieberatungen seit 2009 kontinuierlich zurück ging, hat das BMWi die Bundesstelle für Energieeffizienz (BfEE) beauftragt, das Förderprogramm Energieeinsparberatung vor Ort zu evaluieren. Die Evaluation wurde von dem Fachbereich […]

weiterlesen...
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü