Detailplanung - Bauplanung

Wir planen die Details Ihrer Modernisierung.

Traufanschluss

Sie haben bereits eine grundsätzliche Idee, wohin es mit Ihrem Gebäude gehen soll. Wenn es dabei um energetische Modernisierungs- maßnahmen geht, dann können wir für Sie die Detailplanung übernehmen.

  • Sie wollen perfekte Ergebnisse?
  • Sie wollen mit dem Bau schnell anfangen?
  • Sie wollen klare Kommunikation mit den Handwerkern?

Die Detailplanung entspricht den Planungsphasen 3-6 nach der HOAI: Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe.
Damit sind die Kosten im Griff. Sie sind geschützt vor unliebsamen Überraschungen zu späteren Zeitpunkten. Denn nicht die ausführenden Unternehmen, sondern Sie selber, vertreten durch Ihren Planungsbeauftragten Energieberater, halten die Oberhoheit.

Klare Verhältnisse für alle Beteiligten werden auch von den ausführenden Unternehmen sehr geschätzt. Auch diese sind vor Überraschungen geschützt.

Die Planerhaftpflicht sichert Sie gegen mögliche Fehler in unserer Planung ab. Eine Haftpflichtversicherung deckt finanzielle Schäden, die durch unsere Planungsfehler auftreten sollten. Auch hierbei sind die Handwerker, die die Arbeiten letztlich ausführen in einer besseren Lage, denn sie haften nur noch für die fachgerechte Ausführung, nicht für z.B. die feuchtetechnisch korrekte Auslegung einer Wandkonstruktion.

Anschluss-KellerViele Planungsleistungen sind zu erbringen, an die ohne Energieberater nicht gedacht wird: Z.B. werden das Luftdichtheitskonzept, das Lüftungskonzept oder eine genaue Auslegung des hydraulischen Systems oft nicht bedacht. Die Folge sind suboptimale Lösungen, im schlechtesten Fall aber auch ein ungenügend belüftetes Haus, das darauf mit Schimmelbildung reagiert. Aber auch die versteckten Wärmebrücken aufzuspüren und zu beseitigen erfordert viel Erfahrung.

Die Planungsleistungen werden öffentlich gefördert, wenn sie im Rahmen der energetischen Baubegleitung einer KfW-geförderten Maßnahme erfolgen. Insgesamt gibt es für jedes Objekt bis zu 4.000 Euro Zuschuss im KfW-Programm 431 „Energieeffizient Bauen und Sanieren – Baubegleitung“. Lesen Sie mehr über das Förderprogramm auf den Seiten der KfW-Förderbank.

Grundriss-Beispiel


 
Damit die Ausführung genau so perfekt wird wie der Plan begleiten wir auch die Umsetzungsphase mit der energetischen Baubegleitung

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü