Energieeinsparverordnung

Rechtliche Grundlage der Energieberatung: Die EnEV

EnEV AktenordnerDer Kern unserer Arbeit als Energieberater liegt in diesen fünf (inzwischen 7, Anm. d. Verfassers im Dezember 2012) Aktenordnern. Gesetze wie die „Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden“ (Energieeinsparverordnung – EnEV), deutsche DIN-Normen, europäische Vorschriften und EN-Normen wie auch internationale ISO-Normen füllen einen halben Meter Regal.

Meist reicht das noch gar nicht aus.

All dieses Material können wir Ihnen schon aus urheberschutzrechtlichen Gründen nicht zugänglich machen. Obwohl all diese Normen und Regeln von Ihnen und uns und Allen, die irgend etwas an Ihrem Haus tun, beachtet werden müssen, hat der Beuth-Verlag seine Finger darauf. Wir wollen die Diskussion über den Interessenkonflikt zwischen Öffentlichkeit und Privatwirtschaft hier gar nicht führen.

Was wir Ihnen jedoch zur Verfügung stellen möchten, ist der Originaltext der EnEV in der Fassung vom 29. April 2009, die am 1. Oktober 2009 die Vorgängerin aus dem Jahr 2007 abgelöst hat.

Hier erhalten Sie den kompletten Text in der nichtamtlichen Lesefassung der EnEV 2009. Ab 1. Mai 2014 gilt eine neue EnEV, die Sie hier ebenfalls ansehen können: EnEV-2014

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü