Archiv zum Thema „GEG“

Gebäude-Emissions-Gesetz und Nahe-Null-Emissionen

DGNB macht einen Vorschlag zur Erreichung der Klimaschutzziele. Ein Gebäude-Emissions-Gesetz soll helfen, das Ziel zu erreichen. Einen nahezu klimaneutralen Gebäudebestand bis 2050 zu erreichen war das erklärte Ziel der Bundesregierung, als sie 2013 die letzte Fassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) verabschiedete. Das Ziel ist richtig, passiert ist nahezu Null. Die EnEV ist rund 90 Seiten lang […]

weiterlesen...

Alternativvorschläge für Weiterentwicklung der Energieeinsparung

Die Bundesregierung betreibt ihre Energieeinspar- und Klimaschutzpolitik durch eine zerstückelte Gesetzgebung und halbherzige Maßnahmen. Diese werden von verschiedenen Akteuren kritisch und kontrovers begleitet. Während Umweltschutzorganisationen die eigentlichen Maßnahmen zur Energieeinsparung fehlen und der tatsächliche Energiekonsum und CO2-Ausstoß mit ihrem Steigen eben das untermauern, sind Bauunternehmen und Immobilienwirtschaft vor Allem an den wirtschaftlichen Bedingungen interessiert und […]

weiterlesen...

GEG: Gebäude-Energie-Gesetz wird verhandelt

EnEG, EnEG und EEWärmeG sollen in einem einzigen Gesetz zusammengeführt werden. Am 23.Januar 2017 haben das Bundeswirtschafts- und das Bundesbauministerium eine aktuelle Version ihres Referentenentwurfs für ein Gebäude-Energie-Gesetz (GEG) an die Verbände zur Kenntnis- und Stellungnahme geschickt. Der Gesetzentwurf befindet sich zwar noch in der Ressortabstimmung, so dass es noch Änderungen geben kann, doch bereits […]

weiterlesen...
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü