Archiv zum Thema „Braunkohle“

Gleichstromleitung nach Belgien: Dreckstrom ersetzt Schrottstrom

Am 30. Oktober 2018 wurde in Aachen mit den Bauarbeiten für die erste unterirdische Gleichstromtrasse zwischen Deutschland und Belgien begonnen. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet war beim Spatenstich dabei und versprach, dass Deutschland seiner Verantwortung gerecht werden müsse und dem Nachbarland bei der Sicherstellung der Stromversorgung helfen müsse. Immerhin würden auf deutscher Seite viele Bürger die Abschaltung […]

weiterlesen...

„Leitentscheidung Braunkohle“: Mitgestaltung nur noch bis zum 8. Dezember

NRW-Landespolitik Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist bekanntermaßen eine Freundin der Kohle „aus dem Revier“. „In meiner Regierungserklärung vom 09. April 2014 habe ich angekündigt, dass die Landesregierung eine neue Leitentscheidung für das Rheinische Braunkohlenrevier erarbeiten wird. Nach diversen Expertengesprächen liegt Ihnen hier nun ein Entwurf vor. Ich lade Sie herzlich ein, sich zum Entwurf zu […]

weiterlesen...

1. Anti-Kohle-Demo am Tagebau Garzweiler

Information des Solarenergie-Förder-Vereins Deutschland e.V. Wann: Samstag, 15. August 2015, 14 Uhr Ort: Immerath, am Tagebau Garzweiler Das rheinische Braunkohlerevier ist mit seinen fünf dreckigen Kraftwerken und seinen drei Tagebauen die größte Emissionsquelle Europas. Hier müssen wir das Übel an der Wurzel packen! Nehmen Sie an der Demonstration gegen den Klimakiller Kohle teil. Der SFV […]

weiterlesen...
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü