Sektorenkopplung mit Energiespeichern

02. Mrz. 2018 von Karin Müller

SolarAllianz LogoInformation der SolarAllianz Network SAN GmbH:

13. StorageDay auf der ENERGY STORAGE Europe 2018

Keine Energiewende ohne Sektorenkopplung – keine flexible Sektorenkopplung ohne Speicher!

Die Speicherleitmesse ENERGY STORAGE Europe hat auch in diesem Jahr die SolarAllianz mit der Organisation eines StorageDays beauftragt. Die Veranstaltung findet bereits zum fünften Mal im Rahmen der Messe sowie zum dreizehnten Mal insgesamt statt und richtet sich vor allem an das installierende Gewerbe, Planer und Energieberater – findet aber offen für jeden Messebesucher am 15. März 2018, von 9:30 – 14:00 Uhr direkt im Rahmen der Messe statt.

In diesem Jahr steht der StorageDay ganz im Zeichen der Sektorenkopplung und versucht im Rahmen von insgesamt neun kompakten Kurzvorträgen zu klären, was das installierende Gewerbe braucht, tun kann und welche Technologien für eine erfolgreiche Zusammenführung unterschiedlicher Bereiche der Energieversorgung bereit stehen. Unter dem Motto „Keine Energiewende ohne Sektorenkopplung – keine flexible Sektorenkopplung ohne Speicher!“ sollen dabei Speicher – wie immer beim StorageDay – eine zentrale Rolle einnehmen.

„Wir widmen uns mit dem StorageDay schon seit Beginn im Jahr 2012 an diejenigen Marktteilnehmer, die für die praktische Umsetzung einer nachhaltigen Energieversorgung jeden Tag wichtige Handarbeit leisten, beraten, überzeugen, planen, installieren und warten. Denn nur mit fähigen Handwerkern, zuverlässigen Installateuren und kompetenten Energieberatern lassen sich die gemeinsamen Ziele der Erneuerbare Energien Branchen erreichen. Dafür braucht es Informationen, Produkte, Support und es muss sich wirtschaftlich lohnen. All diese Aspekte bringen wir in unserer StorageDay Agenda zusammen und ergänzen damit den Kongress auf praktische Weise. Wir freuen uns über das Vertrauen der Messe und auf eine tolle Fortsetzung unserer StorageDay Serie!“, so Frank Scheibe, Geschäftsführer der SolarAllianz Network SAN GmbH.

Veranstaltungsdaten zum 13. StorageDay im Überblick:
Wann? Donnerstag, 15. März 2017, 9:30-14:00 Uhr
Wo? ENERGY STORAGE Europe 2018, Messe Düsseldorf
Anmeldung? Die Anmeldung ist über die SolarAllianz Website oder unter www.storageday.de möglich.

Bildnachweis:
Logo der SolarAllianz aus deren Presseinformation 2018

Weitere Beiträge zum Thema Energiespeicher:

Artikel vom 01.03.2016: Energiespeicher sind der Effizienzschlüssel
Artikel vom 10.11.2014: Stromspeicher statt Stromtrassen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü