Klimawandel stoppen – Großdemo in Berlin

20. Nov. 2015 von Webmaster

Eine Information des Solarenergie-Förder-Vereins vom 20. November 2015:
KlimafluechtlingeRund um unseren „Globus“ wollen viele Menschen auf die Straße gehen.

Sie fordern:
Der Klimawandel muss gestoppt und der Ausbau der Erneuerbaren Energien forciert werden. Dies müsste das „Aus“ für die Nutzung fossiler Energieträger, wie z.B. der Kohle bedeuten.

Beteiligen Sie sich an der Großdemonstration in Berlin!

Termin: Sonntag, 29. November 2015, 12 Uhr
Demo Beginn: Auf dem Washington-Platz, Hauptbahnhof, Berlin
Ende: Vor dem Brandenburger Tor

Sollten Sie selbst nicht teilnehmen können, motivieren Sie Freunde und Bekannte, auf die Demo zu gehen oder machen den Termin in Ihrem sozialen Netzwerk bekannt!

Beim Solarenergie-Förderverein SFV stehen kostenlose Flyer und Aufkleber (Motiv unter: http://www.sfv.de/artikel/aufkleber_kohle-stopp_zum_verteilen.htm) zum Verteilen bereit. Bestellungen anzentrale@sfv.de
(Über Spenden zur Weiterführung von Aktionen freut sich der SFV e.V. wie immer sehr!)

Campact ruft zusätzlich zur Unterschrift unter einen Appell an Wirtschaftsminister Gabriel, Umweltministerin Hendricks und Bundeskanzlerin Merkel zum Kohleausstiegs-Plan auf: https://www.campact.de/kohleausstieg/abschaltplan/teilnehmen/

Alle weiteren Informationen sowie eine Mitfahrbörse finden Sie z.B. unter https://www.campact.de/kohleausstieg/paris/klimademo/.


Bildnachweise:
„Klimafluechtlinge“, Karrikatur: G.Mester, copyright: sfv / mester 2015

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü