Bauphysik

28. Apr. 2016 von Webmaster

Information der Verbraucherzentrale Wuppertal:

4. Mai: Stammtisch Energie: Bauphysik

Bauphysikalische Untersuchungen
Bei der Wärmedämmung von Gebäuden ist immer wieder die Rede von der Bauphysik. Vieles zutreffendes, jedoch auch mancher Unsinn wird im Namen der Bauphysik verbreitet. Auf dem Stammtisch der Verbraucherzentrale stellt Dipl.-Ing. Stefan Bürk die elementaren Grundlagen der Bauphysik vor und erläutert diese an praktischen Beispielen. Was passiert, wenn man ein Haus nur zur Hälfte dämmt? Macht es Sinn, von atmenden Wänden zu sprechen? Ist es harmlos, wenn Luft durch Fugen strömt? Diese und viele andere Fragen lassen sich mit einfachen Begriffen der Bauphysik beantworten.

Am 4. Mai um 19 Uhr in der Volkshochschule Wuppertal, Auer Schulstraße 20 im Rahmen des Stammtisches Energie. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

i.A. Stefan Bürk
Verbraucherzentrale NRW /Energieberatung Wuppertal
Tel. 0202 693 758 – 06
Schloßbleiche 20
42103 Wuppertal
neue email-Adresse: wuppertal.energie@verbraucherzentrale.nrw

***************************************************
STAMMTISCH ENERGIE 04.05.2016:
Bauphysik
https://www.verbraucherzentrale.nrw/link1181988A.html


Bildnachweise:
Thermogramm: Ingenieurbüro Matthaei 2014

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü