Fallbeispiele und Referenzen

  • Energetische Baubegleitungen

    Energetische Baubegleitungen: Planung und Umsetzung
  • Energieberatungen - kleine Wohnhäuser

    Geförderte Vor-Ort-Energieberatung nach BAFA-Richtlinie, aber auch freie Beratungen
  • Energieberatungen - MFH

    Geförderte Energieberatung nach BAFA-Richtlinie und freie Beratungen für größere Mehrfamilienhäuser
  • Gutachten

    Gutachten zu baulichen Zuständen, Mängeln, Schäden
  • Messungen

    Luftdichtheitsmessung, Feuchtemessung, Temperaturmessung, Taupunktbestimmung etc.
  • Nichtwohngebäude

    Nichtwohngebäude (Büros, Kaufhäuser, Fabrikhallen, Sportstätten etc.) müssen ganz anders betrachtet werden als Wohnhäuser.
  • Passivhaus

    Passivhäuser sind besonders Energie-effizient und müssen aufwändiger geplant und sorgfältiger gebaut werden. Zum Passivhaus gehört die optimale Ausrichtung zur Sonne, um solare Gewinne zu realisieren, gehört aber auch der sommerliche Hitzeschutz und eine Anlagentechnik, die zwar deutlich kleiner ist als im Standardhaus, dafür aber sehr fein regelbar sein muss.
  • Planung

    Nach der vorläufigen Energieberatung folgt die Planung. Nur ein guter Plan kann zur schnellen Erreichung des Ziels und guten Ergebnissen führen.
  • TGA-Planung

    Fachplanung der Technischen Gebäude-Ausstattung: Heizung, Lüftung, Elektrik, Gebäude-Automatisierung.
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Menü